Sind Sie schon tot, oder verändern Sie sich noch?

Lieber Interessent,

Kennen Sie typische Sätze wie: "Mensch hätte ich doch damals bloß..."? Viele Menschen verwenden den Großteil Ihrer Zeit und Energie darauf, vergebenen Chancen für Veränderungen in der Vergangenheit nachzutrauern, anstatt ihre Gegenwart jetzt so zu verändern, dass das was kommt besser wird, als das was war.

Ich möchte Ihnen heute zwei entscheidende Fragen stellen:
1.: Was für eine Art von Leben wollen Sie in den nächsten Jahren leben?
2.: Was für eine Art von Mensch mit welcher Art von Denken müssen Sie dafür werden?
Um hierauf Antworten zu finden, brauchen Sie Mut zur Veränderung und den Willen, ein selbstbestimmtes Leben führen zu wollen. Und Sie brauchen eine Entscheidung, nichts mehr auf morgen aufzuschieben. Nicht einfach, oder? Stimmt. Möglicherweise erhalten Sie aber für alle diese Schritte die nötige Inspiration während meiner offenen Seminarwoche, den "Inspirationstagen". In diesem Newsletter erfahren Sie mehr über dieses neue Angebot (Video mit Steffen Kirchner).

Ich wünsche Ihnen dabei viel Freude und viele positive Veränderungen. Denken Sie daran: Die einzigen Menschen, die sich nicht verändern, liegen auf dem Friedhof.



load images

Ihr Steffen Kirchner


Inspirationstage 2013 - Eine Brotzeit für die Seele

Seit langer Zeit erreichen uns regelmäßig immer wieder Anfragen für öffentliche Seminare mit Steffen Kirchner. Unsere Angebote hierfür waren bisher relativ spärlich. Für dieses Jahr haben wir jetzt aber diesbezüglich eine großartige Nachricht für Sie:
Mit den Inspirationstagen 2013 bieten wir nun eine neue, hochexklusive öffentliche Seminarwoche an (Video). In einer ganz kleinen Gruppe von 5 bis max. 12 Personen, werden Sie hier täglich in sehr persönlicher Atmosphäre direkt mit Steffen Kirchner arbeiten.

Das Besondere an den Inspirationstagen ist, dass Sie definitiv durch kein tägliches 8-stündiges Beschäftigungsprogramm mit straff vorgegebenen Seminarinhalten gehetzt werden. Inspiration braucht Entschleunigung, Ruhe und Freiraum, um sich entfalten zu können. Ihr Körper und Ihr Geist sollen sich in diesen Tagen intensiv erholen. Deshalb werden Sie neben den täglichen Inspirations-Workshops auch viel freie Zeit bekommen, in der Sie Ihre Seele mal so richtig baumeln lassen und Entspannung mit allen Sinnen genießen können. Das vom Alltagstrubel weit entfernte Inspriationshotel Kranzbach, ist in herrlichste Alpennatur eingebettet und wird in dieser Woche zu Ihrer persönlichen Oase, in der Sie Ihre Energiereserven komplett auftanken können.

Wir garantieren Ihnen, dass Steffen Kirchner während der Woche auch auf Ihre persönlichen Fragen und Wünsche eingehen wird. Diesen speziellen Vorteil, den es sonst bisher nur in privaten Einzelcoachings gab, können wir Ihnen dadurch garantieren, dass die zugelassene Teilnehmerzahl im Bezug auf die zur Verfügung stehende Zeit, in einem optimalen Verhältnis steht.

In diesem Jahr bieten wir die "Inspirationstage" zweimal im Sommer an. Der erste Termin findet von 7. bis 12. Juli 2013 statt. Als Alternative können Sie den zweiten Termin vom 4. bis 9. August 2013 wahrnehmen.

Wie Sie nun weiter vorgehen sollten:

1.: Sehen Sie sich jetzt mit einem Klick auf diesen Link die persönliche Video-Botschaft & Einführung von Steffen Kirchner zur Seminarwoche an, um einen besseren Eindruck zu erhalten.
2.:
Informieren Sie sich danach näher über die Inspirationstage auf unserer Webseite und werfen Sie einen Blick in die Infobroschüre (PDF).
3.: Kontaktieren Sie uns per Kontaktformular oder telefonisch für eine unverbindliche Beratung zu den Inspirationstagen, unter 089 / 54 09 35 12. Ihre Ansprechpartnerin, Frau Susanne Groth, wird Ihnen dann mehr über Ablauf, Preise und sonstige offene Fragen erläutern. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!



Presseberichte und Impressionen

| Vortrag für das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft, im Rahmen einer groß angelegten Praktikumsbörse vor 900 Realschülern:
Pressebericht
| Foto-Impressionen

| Vortrag für den Handelsverband Bayern beim Tag des schwäbischen Einzelhandels:
Pressebericht in der Augsburger Allgemeinen Zeitung

| Berliner Kurier: "So erwischen Sie den Karriere-Fahrstul"



Praxistipp - Die perfekte Stunde

Kennen Sie das... Sie wollen eine Veränderung, lesen hierfür einen Ratgeber oder hören einem fachkundigen Referenten zu, bei dem sie innerlich ständig nicken können und sich denken: "Genau so ist es. Der Mann (die Frau) hat so Recht!". Doch am Ende bleibt immer die bittere Erkenntnis: "Oh Gott, ich muss jetzt tatsächlich selbst umdenken und anders handeln!" Ganz gleich ob zum Thema Ernährung, Sport, Motivation, Mitarbeiterführung, Kindererziehung, Partnerschaft oder Work-Life-Balance – jeder macht überall immer wieder mal Fehler, die es zu korrigieren gilt. Soweit so gut. Aber bitte wie?? Wie kommt man denn vom Kennen zum Können, also vom Wissen in die Umsetzung?

In diesem Praxistipp-Artikel von mir erfahren Sie eine einfache Strategie, wie Veränderung für jeden systematisch möglich wird.


Buchtipp: Ausgetickt (von Lothar Seiwert)

"Ausgetickt - Lieber selbstbestimmt als fremdgesteuert. Abschied vom Zeitmanagement." ist ein Werk von Prof. Dr. Lothar Seiwert, dem bekanntesten Experten für Zeitmanagement in Europa. Sein Buch ist ein Plädoyer für ein selbstbestimmtes Leben und eine überraschend ehrliche Abkehr von dem, was er über 20 Jahre gelehrt hat - nämlich dem Managen der eigenen Zeit.

Ständiges Verfügbarsein-Müssen, dringende Termine, Rückrufanfragen: es lastet enormer Druck auf uns und unser Leben scheint völlig fremdbestimmt, wodurch sich die Burn-out-Fälle häufen. Selten fühlen wir uns frei in unseren Entscheidungen und agieren eher wie Marionetten anderer - ein fataler Kreislauf, der uns Energie raubt. In seinem ermutigenden Aufruf zu mehr Selbstbestimmung geht Lothar Seiwert der spannenden Frage nach, warum gerade vielbeschäftigte Erfolgsmenschen ihre Aufgaben spielend zu meistern scheinen, und kommt zu der bestechenden Erkenntnis: Wer den Mut hat, seine Zeit unabhängig und frei einzuteilen und seine Prioritäten nach eigener Überzeugung zu setzen, hat sein Leben selbst in der Hand und kann uneingeschränkt über seine Ressourcen verfügen.
Das Buch können Sie hier bestellen.
Das Hörbuch (Audiobook) können Sie hier bestellen.


Der Lacher des Monats

Liebe Frauen, mal ganz ehrlich: Die meisten von Ihnen wünschen sich oftmals nicht nur eine innerliche, sondern am liebsten erstmal eine äußerliche Veränderung. Wie sehr würden Sie nicht gerne auch so aussehen, wie die wunderhübschen Damen auf den Titelblättern diverser Zeitschriften. Wissen Sie was? Vergessen Sie diesen Schwachsinn!! Dieses Video wird Ihnen sehr wahrscheinlich die Realität vor Augen führen, wie natürliches Aussehen durch diverse Hilfsmittelchen zu einer unnatürlich äußerlichen Schönheit manipuliert werden kann.
Klicken Sie hier, um das Video zu sehen.
Fazit an Sie, liebe Frauen: Sie sind gut, so wie Sie sind. Oder um es anders zu sagen: Sie sind nicht perfekt und ich bin nicht perfekt - und genau so ist es perfekt :-)

Ach ja, und liebe Männer: Achten Sie darauf, dass Ihnen nicht das Umgekehrte passiert, wie im folgenden Video zu sehen ist :-)
Klicken Sie hier, um das Video zu sehen.



Außergewöhnliche Kundenstimmen

"Wir haben Herrn Kirchner als Redner vor unterschiedlichen Zielgruppen erleben dürfen. Er ist ebenso auf interne Mitarbeiter wie Geschäftsführer und Verkäufer unserer Partnerunternehmen eingegangen und hat die Zuhörer total begeistert. Seine Botschaften waren klar und präzise, sein Auftreten gleichermaßen eloquent wie professionell. Kein "Tschakka", sondern Beispiele und Handlungsempfehlungen, wie jeder Einzelne über seinen "Tellerrand" hinausschauen und für sich etwas verändern kann. Ein rundum stimmiges Paket mit einem wirklich fesselnden und beeindruckenden Redner. Wir freuen uns auf weitere Zusammentreffen mit Herrn Kirchner."
Manfred Kantner, Geschäftsführer SEAT Deutschland GmbH

"Ein Vortrag von Steffen Kirchner ist endlich etwas Neues im Einheitsbrei der hochgelobten Motivationsrethoriker. Ebenso unprätentiös wie sympathisch und gleichzeitig überraschend, visionär und sehr bewegend sind seine Inhalte und sein Auftreten. Uneingeschränkt branchenübergreifend für alle Gruppengrössen empfehlenswert. Wir freuen uns auf weitere tolle Momente und gemeinsame zukünftige Entwicklungen."
Michael Schummert, Geschäftsführer Babor Cosmetics GmbH & Co. KG

"Wir waren ausgesprochen positiv überrascht, wie Herr Kirchner es in kurzer Zeit geschafft hat, das gesamte Publikum mitzureißen und einen so lebhaften Vortrag zu halten, dass die Teilnehmer förmlich an seinen Lippen hingen. Auch die Skeptiker waren nach dem Vortrag begeistert. Herr Kirchner verstand es ausgezeichnet, eine Dramaturgie aufzubauen und am Ende der Veranstaltung den Kreis zum Einstiegsthema wieder zu schließen.
Er hat es geschafft, unsere Mitarbeiter dafür zu begeistern, auch mal über den Tellerrand hinaus zu schauen und den normalen Büroalltag aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten."
Hans-Heiner Lüdemann, Vertriebsdirektor Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

"Ohne Steffen würde ich nicht der Sportler und Mensch sein, der ich heute bin! Er sensibilisiert mich, auf die winzigen Details zu achten, die vor allem auf höchstem Niveau entscheidend für sportlichen Erfolg sind. Auch menschlich darf ich durch ihn wachsen und dafür bin unendlich dankbar. Bei Steffen ist eines gewiss: es lohnt sich, in seine Erfahrungen, in sein Wissen und seine Unterstützung zu investieren, denn im selben Atemzug investiert er alles für einen selbst.Ich bin sicher, dass jeder, der mit ihm zusammenarbeitet, seine Hilfe nicht mehr missen möchte!
Das Wichtigste für mich aber ist, dass hinter seiner einzigartigen Arbeit, ein wunderbarer Mensch und Freund steckt! Danke Steffen, für alles was Du bisher für mich getan hast!"
Lenka Dürr, Deutsche Volleyball Nationalspielerin, Vize-Europameisterin, Deutsche Meisterin & Deutsche Pokalsiegerin



Weitere Informationen finden Sie auf Steffen Kirchners Homepage www.steffenkirchner.de.

steffen kirchner | Motivationstrainer und Mentalcoach
Ohmtraße 4 | 84144 Geisenhausen | management@steffenkirchner.de