Speaker & Mentalcoach Steffen Kirchner

Erfolgsfaktor Lebensfreude - Wieviel Spaß verträgt Erfolg?

Lieber Interessent,

aktuell berichtet das FOCUS Magazin in einem Artikel über meine Arbeit mit dem Immobilienmakler Harald H., dessen Schlüssel zum Erfolg fast märchenhaft einfach erscheint. Der erfahrene Immobilienfachmann suchte meine Unterstützung als Coach, da er als Führungskraft, aber auch als Mensch in einer Krise steckte. In den gemeinsamen Coaching-Sitzungen vermittelte ich ihm nichts anderes, als eine neue Lebensphilosophie, in deren Zentrum der Faktor "Lebensfreude" stand. Die Folge: eine rasch ansteigende Lebensqualität und sowie stetig wachsende Umsätze (über 100%)! Nach gut einem Jahr hatte sich der Mann von einem "Pechmariechen" zu einer gewachsenen Erfolgspersönlichkeit mit toller Ausstrahlung verwandelt.

Wie ist das möglich? War dieser Lösungsansatz für mehr Erfolg im Leben ein Zufall gewesen? Keineswegs! In hunderten von Gesprächen mit Menschen, habe ich in den letzten Jahren erfahren, dass selten eine mangelnde Fachkompetenz die Ursache für fehlenden Erfolg ist. Vielmehr mangelt es an Lebenskompetenz, im Hinblick auf die Entfaltung persönlicher Lebensfreude. Nicht unser fehlendes Wissen bremst unseren Erfolg, sondern unser fehlendes Gefühl.
Lesen Sie hier mehr dazu in meinem Blog...



load images

Ihr Steffen Kirchner


Facebook Fan-Frage des Monats

Ab sofort haben Sie auf Steffen Kirchners offizieller Facebook Fanseite die Möglichkeit, eine persönliche Frage zu stellen. In regelmäßigen Abständen wird Steffen Kirchner dann öffentlich jeweils 1-2 Fragen auswählen und beantworten, so dass möglichst viele Menschen mit Ihnen mitlernen können.

Die Fanfrage des Monats Juni lautet:
"Steffen, wie kann ich meine Ängste überwinden und aufhören soviel nachzudenken und zu zweifeln?"

Steffen Kirchners Antwort können Sie hier lesen.

Sie haben auch eine Frage an Speaker & Mentalcoach Steffen Kirchner? Dann stellen Sie ihm diese Frage per Facebook-Mail oder Pinnwand-Eintrag direkt auf unserer Facebook Fanseite.


Presse- und Medienberichte

| FOCUS Magazin - Von Siegern lernen
| KMU-Wirtschaftsmagazin: "Vom Leistungsdruck zur Leistungsfreude"
| TZ München: Interview zum Champions League Finale FC Bayern vs. BVB
| Augsburger Allgemeine: Motivationstrainer weckt in Mittelschülern den Champion
DONAU 3 FM: Ankündigung von Deutschlands größtem Jugendevent mit Steffen Kirchner & Joey Kelly


Praxistipp des Monats: Farbbrillen

Wer sein Leben und somit seine Lebensfreude optimieren möchte, sollte die "Brille" wechseln, durch die er seine Welt betrachtet. Speziell in geistiger/mentaler Hinsicht ist dieser "Blickwechsel" ein entscheidender Schritt, denn Sie sehen die Welt nicht so, wie es in ihr aussieht, sondern vielmehr so, wie es in Ihnen aussieht.
Die innere geistige Einstellung zu einem bestimmten Thema, Problem, anderen Menschen oder gernell dem Leben zu verändern fällt oft leichter, wenn man diesen Vorgang körperlich unterstützt. Körper, Geist & Seele sind Eins. Aus diesem Grund empfiehlt Ihnen Steffen Kirchner mit der Farbbrille eine großartige praktische Erfindung, die auf körperlicher Ebene ansetzt, aber auch eine spürbare Auswirkung auf geistige sowie emotionale Prozesse hat.

Hintergrund:
Farben besitzen alle Eigenschaften für die Erhaltung bzw. Wiederherstellung von Gleichgewicht und Gesundheit. Farbiges Licht mittels Tragen von therapeutischen Farbbrillen können die Stimmung des Menschen regulieren. Jede Farbe aus dem Sonnenspektrum von Rot bis Violett, auch Regenbogenfarben genannt, hat eine spezifische Wirkung, deren Energie von der Schwingungsqualität der Farbe abhängig ist. Aus der Farbtherapie weiß man bereits seit langem, dass Farben viele positive Wirkungen auf unsere emotionalen Abläufe haben:
| Farben beeinflussen unsere Lebensfreude und Lebenslust
| Farben lassen Gefühle und Reaktionen entstehen
| Farben sind die natürlichsten Energiequellen.
| Farben besitzen alle Eigenschaften, für die Erhaltung bzw. Wiederherstellung von Gleichgewicht und Gesundheit.
| Farben und deren Wirkung auf Körper und Seele wurden bereits von den Naturvölkern erkannt und genutzt!

Persönliche Erfahrungen mit dem Produkt:
Steffen Kirchner empfiehlt nur jene Produkte weiter, die er selbst getestet hat. Während einer Übung, im Rahmen einer Weiterbildung, konnte er sich von der Effektivität der Farbbrillen spürbar überzeugen. Die Übung bestand darin, dass bei einer Partnerübung Person A einer Person B ein aktuelles Lebensproblem erzählen musste, ohne die Farbbrillen zu tragen. Danach wählte Person A eine entsprechende Farbbrille, setzte sie auf und versuchte danach Person B dieselbe Problemgeschichte nochmals zu erzählen. Erstaunlich war, dass sich das eigene Gefühl durch das Tragen der Brille sehr schnell positiv veränderte. "Obwohl man in Gedanken und Worten immer noch im Problem steckte, erleichtete sich das negative Gefühl ein Stück weit, obwohl man es zuvor beim Erzählen noch hatte. Man sah im wahrsten Sinne des Wortes das eigene Problem plötzlich in einem anderen Licht. Die Quote der Lösungsfindungen für das eigene Problem stieg nicht nur bei mir, sondern auch den anderen Teilnehmern deutlich an, obwohl einem Person B in beiden Durchgängen keine Tipps gab, sondern nur zuhörte.", beschreibt Steffen Kirchner seinen erlebten Effekt mit der Brille.
Mittlerweile hat er bereits viel Selbsterfahrung mit den therapeutischen Farbbrillen bei sich und auch anderen Menschen gesammelt und kann das Produkt guten Gewissens empfehlen.

Informationen und Bestellmöglichkeiten der therapeutischen Farbbrillen finden Sie hier.
Es handelt sich hierbei um die von Steffen Kirchner getesteten und verwendeten therapeutischen Farbbrillen der Firma BioTec Dr. Egely & Lobmayer GmbH. Über die Qualität und Wirkungsweise von Farbbrillen anderer Hersteller können wir kein Urteil abgeben.

Wer noch mehr Informationen über die Wirkungsweise spezieller Farben, sowie die dazugehörigen wissenschaftlichen Hintergründe haben möchte, dem empfehlen wir diesen Link.




Film-Tipp: Butterfly Circus (mit Nick Vujicic)

Der Kurzfilm erzählt die Geschichte eines jungen Mannes namens Will (Nick Vujicic), der ein kümmerliches Dasein als Jahrmarktsattraktion fristet. Will ist die Attraktion des Jahrmarkts, da er ohne Arme und ohne Beine auf die Welt gekommen ist. Eines Tages besuchen die Artisten des bekannten "Butterfly Circus" den Jahrmarkt. Nach einer sehr ungewöhnlichen ersten Begegnung, im Rahmen derer Will den Direktor des Zirkus anspuckt, sucht Will die Nähe zu den Artisten. Das ist der Anfang einer wunderbaren Geschichte über Schicksal, Hoffnung und Chancen.

Persönliches Fazit:
Ein wunderschöner Kurzfilm (Spielzeit: 23 min), der das Motiv des Schmetterlings und seiner Verwandlung berührend und eindrucksvoll in Szene setzt: Der Film zeigt, wie sich gebrochene Menschen durch Wertschätzung und Ermutigung neu entfalten können - so wie ein Schmetterling aus seinem Kokon schlüpft, die Flügel ausbreitet und fliegen lernt.

| Hier können Sie den Kurzfilm online in der Mediathek ansehen.
| Hier können Sie den Film in deutscher Sprache kaufen.



Lacher des Monats: Markus Krebs

Er steht erst seit zwei Jahren auf der Bühne und konnte dennoch im letzten Jahr den RTL Comedy Grand-Prix für sich entscheiden: Markus Krebs. Nun hat der Duisburger, auch "Hocker Rocker" genannt, in seiner Heimatstadt seine erste Live-CD aufgezeichnet.
Auf der Bühne erzählt Markus Krebs seit zwei Jahren Geschichten. Geschichten, über die die Zuschauer auch deswegen so herzlich lachen, weil er, der Rabauke aus dem Ruhrpott, so sympathisch ist. Er, der gerne arbeitet und zuletzt doch nur einen Vertrag mit dem Arbeitsamt hatte. "Bei meinem letzten Job gab es eine Explosion. Die drei Sekunden, die ich in der Luft war, haben sie mir vom Lohn abgezogen." Markus ist ein echter Kumpel-Typ, der zu sich passt.

Wir wünschen Ihnen viele heitere Lacher & Brüller, bei anhören/sehen seiner Paradenummer "Der Vollpfosten".



Kundenstimmen des Monats

"Ihr Vortrag hat die Zuhörer ganz eindeutig bewegt, fasziniert und die Herzen geöffnet."
Nina Ruge, TV-Moderatorin, Buchautorin und Journalistin

"Sie haben das Ziel unseres Vertriebs-Kickoff-Meetings mit Ihrem Impulsvortrag auf eindrucksvolle Weise mehr als erfüllt. Die Inhalte wurden sehr unterhaltsam, humorvoll, und außerordentlich klar und verständlich rübergebracht. Ihre sehr emotionalen Beispiele sind allen "unter die Haut" gegangen. Sie haben die richtigen Impulse in den Herzen und den Köpfen der Mitarbeiter gesetzt. Mit dem Wissen, was möglich ist, haben Sie eine nachhaltige Wirkung bei allen Teilnehmern erreicht. Vielen Dank dafür. Wir werden Sie auf jeden Fall weiterempfehlen."
Ralf Fehrmann, Leiter Kundendienst Deutschland, TOYOTA MATERIAL HANDLING DEUTSCHLAND GMBH

"Immer wieder ist es eine Herausforderung, einen geeigneten Highlight-Speaker für unsere jährliche Tagung zu finden – Sie haben unsere Erwartungen noch übertroffen. Mit Ihrem humorvollen, interaktiven, inspirierenden und kurzweiligen Vortrag ist es Ihnen ohne Zweifel gelungen, unseren Mitarbeitern/innen nachhaltig in bester Erinnerung zu bleiben. Wie angekündigt konnten Sie mit Ihren Worten motivieren, begeistern und im Herzen berühren. Wir werden Sie auf jeden Fall weiterempfehlen!"
Peter Forler, Leiter Customer Services Healthcare Sector Region Südwest, Siemens AG

"Herr Kirchner hat unsere Schüler und Lehrer beeindruckt. Mit seiner offenen, natürlichen und lockeren Art zeigte er, dass er weiß, wovon er spricht: Menschen auf einen erfolgreichen Weg zu bringen. Er machte unseren Schülern klar, dass jeder mehr leisten kann als er glaubt."
Franz Negele, Rektor Geschwister-Scholl-Mittelschule Aichach


Weitere Informationen finden Sie auf Steffen Kirchners Homepage www.steffenkirchner.de.

steffen kirchner | Motivationstrainer und Mentalcoach
Ohmtraße 4 | 84144 Geisenhausen | management@steffenkirchner.de