Speaker & Mentalcoach Steffen Kirchner

Nehmen wir unser Glück überhaupt noch wahr?

Liebe Freunde,
wenn ich die aktuellen Entwicklungen in unserer Welt betrachte, und gleichzeitig die Menschen hierzulande beobachte, dann frage ich mich: Wonach suchen die Leute eigentlich so verzweifelt? Wenn man die Bilder von Menschen in Syrien, der Türkei oder der Ukraine sieht, fragt man sich doch: Was fehlt UNS denn eigentlich? Was jagen wir Tag für Tag? Genau genommen jagen wir das Glücksgefühl. Das Problem ist: Wir erkennen es nicht. Wir jagen etwas, das uns kaum bekannt ist, weil wir uns keine Zeit geben, es kennen zu lernen. Daher jagen die Menschen daran vorbei. Würden wir kurz anhalten, kämen wir zu der (erschreckenden) Erkenntnis: Wir SIND bereits am Ziel. Wir jagen dem Glück hinterher, weil wir glauben, dass es etwas sein muss, das wir erst in der Zukunft erfahren können, wenn wir dieses oder jenes erreicht haben. Doch genau da liegt der Fehler. Glück ist kein Ziel, sondern ein Lifestyle. Ich möchte Dir in diesem Newsletter zurufen: Arbeite mehr an der Wahrnehmung Deines jetzigen Glücks, anstatt es ständig weiter in der Zukunft zu suchen. Wenn Du es nicht in dem findest, was Du heute schon hast, wirst Du es auch in Zukunft nicht in dem finden, was Du noch erreichst.



load images
Dein Steffen Kirchner
 

Newsletter-Inhalte:

| Das Glücks-Experiment

| Glücks-Übung

| 20 Glückstipps

| Buchtipp

| Nächstes Seminarevent



Glücks-Experiment: Nehmen wir Glücksmomente überhaupt noch wahr?

Vor einiger Zeit gab es ein eindrucksvolles Experiment, das gemacht wurde um zu prüfen, ob Menschen in der Hektik ihres Lebens die besonderen Glücksmomente überhaupt noch wahrnehmen können. Man hat gesehen: Sie sind blind dafür, sogar wenn sie direkt daran vorbeilaufen. Dieses Experiment ist witzig und erschreckend zugleich. Es stimmt nachdenklich, wie wir im wahrsten Sinne des Wortes blind und taub für die Glücksmomente und die Schönheit des Lebens werden, wenn wir uns im modernen Gesellschaftsspiel verlieren.
>> Hier findest Du den Artikel und das Video über das Glücks-Experiment




Glücks-Übung: Der positive Sinn

Führe diese Übung 1 x am Tag, gegen Abend für 5 – 10 Minuten aus. Bitte unbedingt schriftlich!

1. Schreibe Dir auf: „Welcher positive Sinn liegt im ...
-    schlimmsten
-    besten
-    scheinbar unwichtigsten
... Ereignis dieses Tages?“

2. Schreibe Dir auf: „Worauf freue ich mich morgen?“

Führe die Übung mindestens 4 Wochen lang täglich durch. Es ist nur eine Kleinigkeit, aber Du wirst sehen: Genau diese Kleinigkeiten bringen spürbare Glücksgefühle!




20 kleine Glückstipps

1. Mache einem Menschen ein ernst gemeintes Kompliment, das Du ihm so noch nie gemacht hast.
2. Verausgabe Dich beim Sport und geniesse das Gefühl komplett ausgepowert und herrlich zufrieden zu sein.
3. Helfe einem wildfremden Menschen (es kann eine Kleinigkeit sein).
4. Entschuldige Dich bei einem Menschen, mit dem du niemals mehr ein Wort sprechen wolltest.
5. Lege Dich in ein duftendes Badewannenschaumbad und begib Dich auf Phantasiereise mit Kerzenlicht und toller Musik!
6. Schaue einem Menschen, den Du liebst, bewusst tief und länger in die Augen.
7. Gehe in den Wald und nehme den Duft der Natur wahr. Berühre auch die Bäume und Blumen.
8. Miste einen Bereich Deiner Wohnung aus und geniesse das Gefühl der Leere danach.
9. Hinterlasse ein außergewöhnlich hohes Trinkgeld für einen Kellner auf dem Tisch, ohne das er Dir direkt dafür danken kann.
10. Höre ganz laut Deine Lieblingsmusik und singe/tanze dazu mit.
11. Gehe in einen Vergnügungspark oder in ein Freibad und sause die Wasserrutschen hinunter wie ein Kind.
12. Stell Dich vor den Spiegel, schaue Dir in die Augen und sage Dir 10 Dinge, die Du an Dir magst.
13. Zünde eine Kerze an und schaue in die flackernden Flammen, lass Dich hypnotisieren davon und tauche ab.
14. Plane eine tolle Reise und gib Dich ganz der Vorfreude hin.
15. Gönne Dir eine Massage und lasse alle Verspannungen wegmassieren
16. Lade Freunde zu einem Spieleabend ein und spielt ein cooles Brettspiel.
17. Miste Deinen Kleiderschrank aus.
18. Mach einen relaxten Saunatag – mit viel Schwitzen, Aufgüssen und Dahindösen.
19. Wenn es stressig wird und alle um Dich herum hektisch werden, brühe Dir eine Tasse Tee auf und leg die Beine hoch – einfach so.
20. Schaue Dir tolle Fotos von früher an und kontaktiere eine(n) Freund(in) von damals, mit dem/der Du schon ewig keinen Kontakt mehr hattest.




Buchtipp: Die zehn Geheimnisse des Glücks

Glück bedeutet, sich über das Leben zu freuen, zu staunen, zu schmunzeln, zufrieden zu sein. In welcher Situation auch immer wir uns befinden mögen - wir können glücklich sein. Die zehn Geheimnisse des Glücks, von Autor Adam Jackson, führen dem Leser vor Augen, wie man über persönliche Krisen siegen und sein Glück finden kann. Ein schönes, leicht zu lesendes Büchlein, das noch recht unbekannt aber inhaltlich wertvoll ist.
>> Hier kannst Du das Buch bestellen




01./02. Oktober: Das Seminar für Dein Lebensglück

Gönne Dir und Deinem Lebensglück zwei Tage Zeit! Genieße ein unvergessliches Wochenende bei meinem Lebensstark-Seminarevent, am 01./02. Oktober in Altötting. Ich verspreche Dir ein Erlebnis, das Dein Lebensgefühl für immer positiv bereichern wird! Du lernst in meinem Seminar, wie Du:
- Altes loslassen kannst, um frei und glücklich zu sein.
- Deine Ziele erreichen und Ängste überwinden kannst.
- Dein Selbstvertrauen Schritt für Schritt aufbaust
- negative Gedanken & Gefühle dauerhaft positiv veränderst
- Deine inneren Grenzen sprengst um endlich das Leben zu führen, das Du führen möchtest.
Dich erwarten viele positive Emotionen, viel Leichtigkeit, tolle positive Menschen und eine Menge neues Wissen mit einer Tiefgründigkeit, die Dir einmalige Erkenntnis-Durchbrüche liefern wird. Aus der Erfahrung der letzten Jahre weiß ich mittlerweile: Das Lebensstark-Seminar hat tatsächlich die Kraft, das Leben von Menschen komplett positiv zu verändern!

>> Infos & Tickets unter www.lebensstark-seminar.de




Weitere Informationen findest Du auf Steffen Kirchners Homepage www.steffenkirchner.de.

Steffen Kirchner Deutschland GmbH & Co. KG | Schwalbenholzstraße 7 | 84137 Vilsbiburg
vertreten durch die Komplementär-GmbH, die ihrerseits vertreten wird
durch den Geschäftsführer der GmbH: Steffen Kirchner | management@steffenkirchner.de