Wie hungrig sind Sie aufs Leben?

Lieber Interessent,

Alessandro "Alex" Zanardi war als Formel-1-Pilot ein gefeierter Star der Rennsportszene. Ein verheerender Rennunfall im Jahr 2001 veränderte sein Leben für immer. Er verlor 75% seines gesamten Bluts sowie beide Beine. Heute hat es der Mann geschafft, wieder vor Energie und Lebensmut zu strotzen. Es ist die Geschichte, einer lebenden Legende, die sich zurück kämpfte, weil sie hungrig aufs Leben, sowie hungrig auf die Erfüllung ihres Traumes war.
Hier gehts zur kompletten Story und den wertvollen Erkenntnissen, die wir daraus für unser Leben ziehen können.

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit diesem Newsletter und wünsche Ihnen viel Hunger auf ein erfolgreiches sowie erfülltes Leben.



load images

Ihr Steffen Kirchner


Ankündigung: Neues Audio-CD-Set

Endlich! Das lange Warten hat für viele Fans und Freunde von Steffen Kirchners Live-Vorträgen ein Ende. In Kürze gibt es vom "Motivationsexperten" (FOCUS Magazin) Kirchner nicht nur etwas zu lesen, sondern auch zu hören.
Ein neues Audio-Hörprogramm wurde produziert und kommt in naher Zukunft auf den Markt. Das neue CD-Set beinhaltet 3 CDs, mit Live-Mitschnitten aus Steffen Kirchners Vortragsprogrammen für Erwachsene, sowie auch für Jugendliche. Alle 3 CDs wurden maximal hörerfreundich produziert und sind eine Art "Live-Vortrag im Hörbuch-Style".

Sobald das Audio-CD-Set erhältlich ist, werden wir Sie natürlich per Newsletter, sowie auch auf unserer Facebook-Seite darüber informieren.



Spielregeln für Gewinner geht in die 3. Auflage

Als Steffen Kirchner seinen ersten Erfolgsratgeber "Spielregeln für Gewinner" veröffentlichte, war das primäre Ziel kein Bestseller, sondern ein Longseller. Dieses Ziel hat er nun erreicht. Auch rund 2,5 Jahre nach der Veröffentlichung, wird das Buch regelmäßig von vielen neuen Leserinnen und Lesern in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz gekauft. Nun erscheint es in einer neuen, 3. Auflage.
Diese Neuauflage des Taschenbuchs wurde bei dieser Gelegenheit in einigen Kapiteln deutlich überarbeitet. Unter anderem hat Autor Steffen Kirchner in die Kapitel "Das Gesetz der Anziehung", "Das Gesetz der Gedankenkraft" oder auch beim "Gesetz des Erfolgs", seine neuesten Erfahrungen und Erkenntnisse einfließen lassen und somit das Buch inhaltlich nochmals weiterentwickelt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen bisherigen Lesern, für Ihre Offenheit, Ihr Interesse und die zahlreichen wertvollen Feedbacks, die uns jede Woche erreichen. Allen derzeitigen und zukünftigen Lesern wünschen wir von ganzem Herzen noch viel Freude beim Lesen. Wir hoffen, dass Ihnen das Buch wertvolle Impulse liefert, noch mehr aus Ihren Potenzialen und Ihrem Leben herauszuholen.

Die 3. Auflage des Buches können Sie ab sofort hier bestellen.



Medienberichte

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Medienberichten über Steffen Kirchners Arbeit in den letzten Wochen. Im Zuge seines Einsatzes bei den Olympischen Spielen in London, berichteten auch internationale Blätter über den Mentalcoach.

| Los Tiempos (Bolivien): El "Mentalista"
| Por Esto! (Mexiko): El "Mentalista" de Londres 2012
| Handwerk.com: Mitarbeiter mit Belohnung motivieren? So geht das nicht!
| Klinikum Freising: Mitarbeitermotivation als Erfolgsmotor im Klinikum

| Ausschnitt aus TV-Interview mit Sebastian Krimmer (Turner der Deutschen Nationalmannschaft)



Kooperationspartner des Monats

Die Agentur Sports ProEmotion arbeitet ab sofort mit Steffen Kirchner als Highlight-Speaker zusammen. Prominente Redner-Kollegen dort sind Persönlichkeiten wie Reiner Calmund, Heiner Brand, Dirk Bauermann, Joey Kelly und viele mehr.
Eine Übersicht aller Speaker von Sports ProEmotion sehen Sie hier.
Steffen Kirchners Referentenprofil finden Sie hier.

Sports ProEmotion bietet als professioneller Partner alles rund um die einzigartige Erlebniswelt des Sports für Ihr Business. Die Kernkompetenzen der Agentur liegen darin, den Mehrwert der "Faszination Sport" für Unternehmen in konkrete Wettbewerbsvorteile umzusetzen. Dabei wird jeder Kunde gerne mit ausgefallenen Ideen in den Bereichen Sport Referenten & Stars, Sport Events & Incentives und VIP Tickets & Logen unterstützt.



Praxistipp: Erfolgsfaktor "Menschenführung"

Der heutige Praxistipp befasst sich damit, wie man Leistungsfreude und Topleistungen durch menschenorientierte Führung nachhaltig erreichen kann. Am Negativbeispiel von Felix Magath, kann man Vieles für das eigene Unternehmen lernen.
Zwei Tage nach Magaths Entlassung (letzter Tabellenplatz, 2 Tore in 8 Spielen), übernahm Amateurcoach Lorenz-Günther Köstner das Ruder beim VfL Wolfsburg und führte die Mannschaft auf Anhieb zu einem 4-1 Sieg. Das Team lief von einem auf den anderen Tag plötzlich um 30 % mehr. Wie geht sowas? An welchem Hebel muss man ansetzen, um so etwas erreichen zu können?

Hier erhalten Sie fünf konkrete Impulse und praktische Tipps in einer PDF-Datei, wie Sie Ihre Mitarbeiter- und Menschenführung deutlich verbessern können.

Mehr über das Thema "Das Ende der Magath-Diktatur - Rückkehr zur Menschlichkeit" finden Sie in meinem Blog.




Mensch des Monats: Miroslav Klose

Ganz gleich wie hart ein Business abläuft: Ehrlichkeit und Fairness sind Werte, die über dem sportlichen Erfolg und über sportlicher Leistung stehen. Das gilt sogar für das medial härteste Business der Welt - den Profifußball. Der deutsche Nationalstürmer Miroslav Klose hat es bewiesen.
Klose hatte ihm Spiel seines Clubs Lazio Rom gegen den SSC Neapel zugegeben, dass er einen Treffer mit der Hand erzielt hatte (Video). Kloses Team verlor danach 0-3. "Dafür verdient er einen Preis", sagte Neapels Kapitän Paolo Cannavaro nach dem Spiel. Nun hat der AC Florenz Klose mit einer Fair-Play-Trophäe ausgezeichnet. Der Club überreichte dem deutschen Nationalstürmer die vereinseigene "Violette Karte" als Anerkennung seiner Ehrlichkeit und Fairness auf dem Spielfeld. Zuvor hatte bereits der Deutschen Fußball-Bund (DFB) seinen Stürmer vor dem im Rahmen der Initiative "Fair ist Mehr" geehrt (Video).

"Ich habe kein Problem damit, meine Schuld zuzugeben. Ich habe dies für die Kinder getan, die uns zuschauen", sagte der 34-Jährige Klose bei der Preisverleihung in Florenz. Diese Einstellung hatte zuvor schon Lazio-Coach Vladimir Petkovic gelobt: "Sein Verhalten ist für den ganzen Fußball ein Beispiel."
Es war übrigens nicht das erste Mal, dass Klose eine Schiedsrichterentscheidung zu seinen Ungunsten korrigierte. Am 30. April 2005 hatte sich der damals noch für Werder Bremen spielende Klose geweigert, einen Elfmeter gegen Arminia Bielefeld anzunehmen, der nicht gerechtfertigt war. Damals gewannen die Bremer dennoch 3:0 - Klose wurde später ebenfalls mit Fairplay-Preisen für sein Handeln auf dem Platz ausgezeichnet.

Daraus lernen wir: Große Sportler zeichnen sich durch große Siege aus. Große Persönlichkeiten aber durch große Gesten.




Buchtipp des Monats

Jedes Kind ist hoch begabt, wir müssen es nur erkennen und entsprechend handeln. Lernen muss so schön sein, dass Kinder weinen, wenn sie Ferien haben. Und Kindheit muss so schön sein, dass man ein Leben lang davon zehrt.

Dieses Buch begründet, warum ein radikales Umdenken in Erziehung und Schule notwendig ist: Unser veraltetes Bildungskonzept schadet den Kindern und der Gesellschaft. Wir müssen aufhören, schon bei den Jüngsten Druck und Stress aufzubauen.
Wer Arzt werden will, muss gut sein in Mathe, nicht in Mitgefühl. Die vorherrschende Auffassung von Begabung und "Intelligenz" ist nicht nur falsch, sondern sehr gefährlich. Eltern und Schulen tun zwar alles, um die Fähigkeiten unserer Kinder zu fördern. Doch weil unser Schul- und Bildungssystem immer noch fast ausschließlich auf Wissensvermittlung und Leistung setzt, bringen wir zwar Einserschüler und -studenten hervor, die dann im Berufsleben aber versagen. Auf der Strecke bleiben viele ungenutzte und frustrierte Talente, und diesen Irrweg beschreiten wir schon viel zu lange.

Gerald Hüther und Uli Hauser beschreiben, welche Begabungen in jedem Kind angelegt sind und wie sich das kindliche Gehirn entwickelt. Sie zeigen, dass unsere Erziehung dem viel zu wenig Rechnung trägt und fordern ein radikales Umdenken: Damit alle Kinder ihre Möglichkeiten ganz entfalten können.

Hier können Sie das Buch bestellen und kaufen.



Lacher des Monats

Trainieren Sie Ihre Lachmuskeln, während Günter Grünwalds sensationellem Erlebnisbericht über Supermarkt-Einkäufe und Fahrten mit der Deutschen Bahn :-)

Hier gehts zum Audio-Mitschnitt.



Begeisterte Kundenstimmen

"Herr Kirchner hat die Teilnehmer tief bewegt – wir haben gelacht, wir haben geweint... und wir werden noch über Vieles nachdenken (müssen). Auf unseren Bewertungsbögen ist Herr Kirchner durchweg mit der Bestnote "sehr gut" beurteilt worden. Einfach großartig!"
Petra Möhring, Leiterin Marketing, Universum Group

"Steffen hilft mir, mental noch stärker zu werden und im Training wie auch Wettkampf noch mehr aus mir rauszuholen. Seitdem er mich betreut, hat sich auch die Zusammenarbeit mit meinem Trainer deutlich verbessert und meine Einstellung zu meinem Training wurde positiver. Dadurch hat sich mein Fitnessgrad erhöht, was mir natürlich viel bringt."
Video Referenz
Sebastian Krimmer, Athlet der Deutschen Turner-Nationalmannschaft, Bronzemedaillen Gewinner WM 2010 (Rotterdam)



Weitere Informationen finden Sie auf Steffen Kirchners Homepage www.steffenkirchner.de

steffen kirchner | Motivationstrainer und Mentalcoach
Ohmtraße 4 | 84144 Geisenhausen | management@steffenkirchner.de