Speaker & Mentalcoach Steffen Kirchner

Wer nicht kann was er will, muss wollen, was er können will!

Lieber Interessent,

kennen Sie den Satz: "Kann ich nicht", wohnt meistens in der "Will ich nicht Straße"? Der Satz ist wahr. Etwas nicht zu können ist lediglich ein aktueller Status quo. Die Frage ist: In welche Richtung bewegen Sie sich? Wollen Sie lernen, was Sie nicht können, oder geben Sie sich mit der aktuellen Unfähigkeit zufrieden? Genau diese Bewegung, hin zum Können, setzt nur dann ein, wenn man sich dafür entscheidet, es wirklich lernen zu wollen und wenn man eine passende Lernstrategie dafür hat. Eine mögliche Strategie dazu zeige ich Ihnen im heutigen Praxistipp dieses Newsletters.

"Kann ich nicht" Ausreden schalten unser Gehirn und somit unseren Körper ab. Was aber auch wahr ist: Nicht jeder kann alles können, auch wenn er noch so sehr will. Das liegt in der Natur des Menschen, denn wir sind nicht zum Alleskönner geboren. Jeder Mensch ist von seiner natürlichen Veranlagung her ein Spezialist. Die spannendste Lebensfrage lautet also: "Welche Spezialitäten stecken in mir? Was könnte ich alles, wenn ich es nur öfter machen würde?" Zu diesem Ansatz möchte ich Sie ermutigen. Ganz unabhängig vom Ergebnis - probieren Sie aus, wieviel Unfähigkeit Sie in Kompetenz verwandeln können. Es geht nicht um Sieg oder Niederlage. Alleine der Versuch an sich, sowie die Wiederholung des Versuchs sind das Ziel.

Wenn Sie mehr über das Thema lesen wollen, wie Sie es schaffen können, sich aus der Falle der Kann-ich-nicht-Ausrede zu befreien, dann lesen Sie hier in meinem Blog weiter. Ich wünsche Ihnen dabei viel Freude, Erfolg und Können!


load images

Ihr Steffen Kirchner


Erinnerung: Steffen Kirchner am 10. April im TV auf zdf_neo

Am 10. April ab 21 Uhr können Sie Steffen Kirchner auf zdf_neo in der TV-Sendung "Wie werde ich mutiger?" als Motivationscoach in Aktion sehen. Steffen arbeitete mit Moderator Lutz van der Horst an dessen massiver Höhenangst. Ob durch die Vermittlung von innerer Stärke ein Sprung vom 10-Meter-Brett innerhalb kurzer Zeit für jemanden möglich wird, der sich zuvor kaum auf den 10-Meter-Turm wagte, erfahren Sie in dieser Sendung.

In der Sendung gehen die Moderatoren Christiane Stenger und Lutz van der Horst der Frage nach, wie viel Mut tatsächlich in uns steckt. Steckt uns der Mut in den Genen oder müssen wir erst lernen mutig zu sein? Beim Psychologen Prof. Pauli erfahren sie, wieso Mut und Angst zusammen gehören und wie man es schafft, die Angst zu überwinden, um mutiger zu werden. Schauspieltrainer Prof. Keller zeigt ihnen, wie man durch Fantasie ein Held wird und dann auch auf Andere tatsächlich mutiger wirkt. Und Motivationscoach Steffen Kirchner beweist, dass Mut etwas ist, was jeder kann, da es eine reine Frage der inneren Bilder und des persönlichen Energiemanagements ist.


Aktuelle Medienberichte und Fachbeiträge

| F&E Manager: Vom Träumer zum Macher
| Badische Zeitung: Gemeinsame Problemlösung schweißt zusammen
| Berchtesgadener Anzeiger: Die Gießkanne im Gehirn aktivieren


Neu im Team: Birgit Kostmann

Wir freuen uns, mit Birgit Kostmann ein neues Mitglied in Steffen Kirchners Team begrüßen zu dürfen. Frau Kostmann ist in der Regel die erste Person, von der Sie ab sofort am Telefon bei uns begrüßt werden. Gerne beantwortet sie Ihre Fragen rund um Vorträge oder Coachings und versorgt Sie mit allen Informationen. In unserem Team übernimmt sie außerdem zahlreiche Backoffice Aufgaben wie z.B. das Büro- und Reisemanagement und sorgt so für einen reibungslosen und verlässlichen Ablauf für unsere Kunden.


Weiterführende tiefergehende Kundenberatungen übernehmen im weitern Verlauf wie gewohnt Susanne Groth oder Susanne Bittl aus Steffen Kirchners Management-Team.

Kontakt:
Telefon: 089 / 54 09 35 - 55
Email: management@steffenkirchner.de


Wichtiger Tipp: Steffens Youtube Kanal abonnieren!

Haben Sie schon Steffen Kirchners Youtube-Kanal abonniert? Dort wird es in den nächsten Monaten sehr viele interessante neue Dinge zu sehen und erfahren geben, die sehr wertvoll für Sie sein werden. Versprochen!

Hier können Sie Steffens Kanal direkt abonnieren und werden künftig automatisch über neu hochgeladene Videos informiert.




Praxistipp: Willenskraft Stärkung durch Gewöhnung

Willensstärke ist kein angeborenes Talent, sondern trainierbar. Dafür benötigt man eine gute Strategie. Das Schlimmste beim "richtigen Wollen" ist, dass man oft zu viel und zu schnell wollen und können will. Heute zeige ich Ihnen meine Gewöhnungs-Strategie, die ich in meiner praktischen Arbeit als Coach gerne einsetze.

Hier können Sie den Praxistipp kostenlos als PDF-Datei herunterladen.



Video-Tipp: Felix Baumgartner und Reinhold Messner - Zwei Willenskraft-Profis im Interview

In dieser wirklich gelungenen Talksendung lernen Sie viel über die Gedanken und Strategien von zwei außergewöhnlichen Menschen, die mit viel Willen Ihre großen Visionen gegen zahlreiche Widerstände im Leben erfolgreich umgesetzt haben. Es handelt sich um zwei sehr verschiedene Männer, aus zwei verschiedenen Generationen, die aber eine Gemeinsamkeit verbindet: Sie sind Willenskraft-Profis, die Geschichte schrieben.
Zum einen Felix Baumgartner, der vor wenigen Jahren die Welt in Atem hielt. Aus 39 Kilometern sprang er aus der Stratosphäre in Richtung Erde und erreichte als erster Mensch im freien Fall Schallgeschwindigkeit.
Zum anderen Reinhold Messner, der vor 35 Jahren als erster Mensch ohne Sauerstoffmaske den Mount Everest bestieg und sich damit einen Traum erfüllte.

Bei "Markus Lanz" sprechen die beiden Grenzgänger über ihre größten Erfolge, erklären, was sie antreibt, welche Rolle Angst in ihrem Leben spielt und beschreiben, worin sie heute ihre Herausforderung finden.
Hier können Sie die komplette Sendung auf Youtube ansehen.



Buchtipp: 30 Minuten Willenskraft

Warum schaffen wir es oft nicht, Dinge, die wir uns fest vorgenommen haben, in die Tat umzusetzen? An der Motivation fehlt es meist nicht, aber an der Willenskraft. Wir lassen uns leicht ablenken, vermeiden Anstrengungen, gehen den Weg des geringsten Widerstands. Unsere Biologie hat uns dieses Verhalten einprogrammiert. Wenn wir verstehen, warum wir handeln, wie wir handeln, können wir unsere Willenskraft stärken. Dieser Ratgeber von Hans-Georg Willmann zeigt, wie es gelingt, sich selbst zu überwinden und auf dem Weg zum Ziel durchzuhalten.

Hier können Sie Bewertungen zum Buch lesen und es kaufen.



Begeisterte Kundenstimmen

"Vielen herzlichen Dank für Ihren beeindruckenden Beitrag zu unseren internen Veranstaltungen. Ihre Impulse für die Themenbereiche Veränderung, Motivation und Teamarbeit haben unsere Mitarbeiter/innen sowie Führungskräfte nachhaltig begeistert. Klare und authentische Botschaften sowie ausgewählte Filmsequenzen und Mitmachaktionen haben uns in jeder Hinsicht bewegt! Mit Herz und Verstand konnten Sie veranschaulichen, wie jede(r) Einzelne aktuelle Herausforderungen und Veränderungen der VR LEASING Gruppe positiv beeinflussen kann."
Theophil Graband, Vorsitzender des Vorstandes, VR-LEASING AG

"Unsere gemeinsame Veranstaltung im Kreise unserer Beteiligungs- und Netzwerkpartner war für uns ein großer Erfolg! Ihre mitreißenden und nachdenklich stimmenden Inspirationen haben uns motiviert und sehr bewegt. Wir haben durchweg positive Rückmeldungen erhalten."
Harald Heidemann, Vorstand Unternehmensbeteiligungsgesellschaft der Sparkassen (S-UBG AG)

"Sehr geehrter Herr Kirchner, es ist mir ein großes Anliegen, Ihnen ein aufrichtiges Kompliment und ein herzliches Dankeschön für Ihre Mitwirkung an der diesjährigen Klausur des Vorstands und der Einrichtungsleitungen der Lebenshilfe Nürnberger Land zu sagen. Wir durften mit Ihnen einen sehr kompetenten und motivierten Fachmann erleben, der es verstand, seine Fähigkeiten als Mentalcoach treffend und nachhaltig zu vermitteln. Dies ist gerade für unsere Arbeit im sozialen Bereich sehr wichtig, denn die uns anvertrauten Betreuten sind es wert, dass man sich ihnen besonders zuwendet. Nochmals herzlichen Dank für den sehr informativen und für uns alle wertvollen Tag mit Ihnen!"
Gerhard John, Vorstandsvorsitzender Lebenshilfe im Nürnberger Land e. V., Stellvertr. Landesvorsitzender Bayern


Weitere Informationen finden Sie auf Steffen Kirchners Homepage www.steffenkirchner.de.

steffen kirchner | Motivationstrainer und Mentalcoach
Ohmtraße 4 | 84144 Geisenhausen | management@steffenkirchner.de