Du wirst, mit wem Du Dich umgibst

Du wirst auf Dauer zum Durchschnitt der Menschen, mit denen Du Dich regelmäßig umgibst. Diese Menschen aus Deinem Umfeld üben einen großen Einfluss auf Dein Leben aus und auch die Limitierungen im Kopf Deiner Mitspieler und Mitmenschen werden irgendwann auch zu Deinen eigenen Limitierungen. Wenn Du Menschen um dich herum hast, die keine hohen Erwartungen an sich selbst und keine hohen Ziele haben, dann beeinflusst das auch Deine eigenen Erfolgserwartungen.

Du kannst natürlich auch aktiv gegen den Strom schwimmen und die Dinge anders angehen. Doch diese Menschen übertragen dennoch ihre Limitierungen auf Dich. Du glaubst nicht mehr daran und bist nicht in der Geschwindigkeit und Qualität unterwegs, wie es sein könnte, wenn Du in einem anderen Umfeld wärst.

Im Profisport sagt man: „Die Grenzen im Kopf des Spielers sind die Grenzen im Kopf des Trainers.“ Wenn also die größte Bezugsperson des Spielers, der Trainer, nicht an große Dinge glaubt, überträgt er diese Limitierung auch auf seinen Spieler.

Analysiere Dein Umfeld

Ich selbst habe mein Umfeld nochmal im letzten Jahr kritisch betrachtet. Mit wem verbringst Du Deine Freizeit? Im Beruf bist Du selbstverständlich zu einem gewissen Teil fremdbestimmt. Doch mit wem Du Deine freie Zeit verbringst, ist Deine freie Entscheidung. Die Menschen in deiner Freizeit sind ein riesiger Einflussfaktor. Wenn Du regelmäßig Zeit mit Menschen verbringen kannst, die in manchen Bereichen schon weiter sind als Du selbst, kann Dich das nach vorne bringen.

Ich selbst habe auch gezielt nochmal anderen Input in meinem Leben gesucht, meine Freundschaften wie auch mein berufliches Umfeld überprüft – und das hat extrem Positives bewegt. Ich bin privat wie auch beruflich meinen Weg gegangen und damit erfolgreich.

Entfalte Deine Potenziale

Du kannst Deine wahren Potenziale nur dann maximal entfalten, wenn Du auch ein Netzwerk an Menschen und Partnern um Dich herum aufbaust, das Dich bei diesem Prozess fördert und unterstützt. Das gilt sowohl im Privaten wie auch im Beruf. Auch hier gibt es ein Erfolgsprinzip: Die Entwicklung Deiner Kompetenz steht in direkter Abhängigkeit zur Entwicklung Deines Teams oder Netzwerks.

Was hilft Dir das größte Talent, das meiste Wissen und das härteste Training, wenn Du keine dementsprechenden Experten als Partner an Deiner Seite hast. Wenn Du Erfolg haben willst, optimiere die Qualität Deines Umfelds und überprüfe, ob Du Dich von energieraubenden Freunden oder Partnern auf Dauer trennen solltest. Dein Umfeld sollte heute schon so gut sein, wie Du es erst noch werden willst.

Dabei wünsche ich Dir viel Erfolg und schicke Dir herzliche Grüße

Dein Steffen Kirchner

PS: Willst Du LIVE persönlich von mir lernen? Dann hole Dir jetzt Dein Ticket für meine Seminarevents und lass uns gemeinsam an Deinem Erfolg arbeiten: Dann empfehle ich Dir das Seminar ERFOLGSOFFENSIVE. Du hast entweder am 28./29. April 2018 die Chance in Paderborn oder am 10./11. November 2018 in München.

2 Gedanken zu „Du wirst, mit wem Du Dich umgibst

  1. ..da ist absulut was dran..
    gerade was Partnerschaft,verliebtheit..betrifft..man erkennt irgendwann daß man sich unbewußt ,einem Partner aus verliebtheit anpasst..sich selbst ausblendet..und dadurch die schönen Dinge und das eigene Wachstum, verpasst..nur wie entkomme ich dem ganzen wenn ich weiß daß mein Gegenüber das nicht so sieht..wie lasse ich los?lg.b.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.