Diese Methode zeigt dir, ob Du auf dem richtigen Weg bist

Neue Beziehung oder ein neuer Job: Stehst Du gerade vor wichtigen beruflichen oder privaten Entscheidungen und möchtest wissen, ob Du Dich auf dem richtigen Weg in Deinem Leben befindest? Diese Frage stellen sich viele Menschen und deswegen zeige ich Dir heute eine Coaching-Methode, mit der du das herausfinden kannst. Diese Methode ist genau das Richtige für Dich um zu erkennen, ob Du richtig liegst, Du Dich auf dem falschen Weg befindest und ob Du Deinen Weg jetzt verändern solltest. Los geht´s!

Es gibt keine richtigen oder falschen Wege

Eine Sache möchte ich Dir heute gerne direkt zu Beginn mitgeben: Es gibt nicht nur den einen richtigen Weg und es gibt keinen falschen Weg. Es gibt manchmal Wege, die sich zu Beginn richtig anfühlen (und vielleicht auch richtig sind) und sich irgendwann als falsch herausstellen. Dein Gefühl kann dann sich ändern und vielleicht kommst Du auf Deinem Weg an eine Weggabelung, wo Du Dich entscheiden musst. Wo gehe ich lang? Dein Weg war bisher vollkommen richtig und jeder Weg führt Dich an bestimmte Punkte, Herausforderungen und Chancen in Deinem Leben.

Es geht darum, den Weg mit Sinn und Freude nach vorne zu gehen und mit Deinem bisherigen Weg in Frieden zu sein. Löse Dich von dem Gedanken, dass Du irgendwann mal auf dem falschen Weg warst der gelandet bist – das stimmt nicht! Auch die schlechten Erfahrungen und Rückschläge haben Dich weiter gebracht und stärker und besser gemacht.  Jetzt geht es darum an der Weggabelung des Lebens zu entscheiden, welcher Weg der richtige Weg für Dich ist und wie es weitergeht.

Die Methode: Das Lebensdrehbuch

Stell Dir vor, dein Leben ist ein Film und verläuft nach einem Drehbuch. Und Du bist nicht nur der Hauptdarsteller, sondern gleichzeitig der Autor. Dieser Autor hat eine leere weiße Seite im Drehbuch vor sich und kann nun entscheiden, welche Entscheidungen Du triffst, welche Verhaltensweisen Du an den Tag legst und was Du denkst. Der Autor entscheidet darüber, wie Deine Geschichte weitergeht. Und der Autor bist Du selbst!

Jetzt nimm Dir zwei Blätter Papier, einen Stift und dann geht es los! Es gibt zwei Möglichkeiten wie Du Deine Geschichte weiterschreibst und Deinen richtigen Weg findest.

Erstens:

Auf das erste Blatt schreibst Du Deine Geschichte weiter. Wie entwickelt sich Dein heutiges Leben in den kommenden fünf Jahren, wenn Du den Weg so weitergehst wie bisher oder einen, der zwei Wege an der Weggabelung weiter gehst (z.B. Weg A)? Was für ein Mensch wirst Du?

Um das genau herauszufinden schaust Du Dir Deine fünf Lebensbereiche genauer an:

  • Persönlichkeit
  • Finanzen
  • Beruf
  • Beziehungen
  • Gesundheit

Was bedeutet das für Deine Persönlichkeit? Hast Du Deine Talente und Kompetenzen weiterentwickelt? Hast Du Freude in Dein Leben gebracht? Wie sieht es finanziell aus? Hast du mehr oder weniger Geld? Bist Du beruflich weiter gekommen? Haben sich Deine Beziehungen (Familie und Freunde, Partner, …) geändert? Wie entwickelt sich Deine Gesundheit? Bist Du vitaler, ruhiger oder bist Du vielleicht sogar krank?

Zweitens:

Auf das zweite Blatt schreibst Du auch Deine Geschichte weiter, aber dieses Mal fragst Du Dich, wie sich Dein heutiges Leben in den kommenden fünf Jahren entwickelt, wenn Du den Weg nicht so weitergehst wie bisher oder Du einen anderen Weg (Weg B) nimmst.

Auch hier gehst Du wieder die fünf Lebensbereiche durch und fragst Dich, wie sich Dein Leben entwickeln würde. Findest Du so den richtigen Weg für Dich? Dadurch hast du am Ende der Übung zwei Blätter und zwei Perspektiven. Du bekommst während des Schreibens Ideen und du bekommst wahrscheinlich ein Gefühl, in welche Richtung es Dich mehr zieht.

Wenn Du keine Alternative zu Deinem bisherigen Leben hast, dann entscheide Dich, ob Du so weitermachen möchtest oder nicht. Dann weißt Du vielleicht noch nicht, welcher der richtige Weg ist, aber manchmal müssen wir erstmal aufhören den falschen Weg zu gehen, um stehen zu bleiben, uns neu zu orientieren und andere Wege zu entdecken.

Nimm Dir Zeit, um Deinen richtigen Weg zu finden

Diese Methode ist wirklich sehr effektiv, aber bitte nimm Dir ausreichend Zeit dafür und mach Sie nicht mal eben zwischendurch. Am besten gönnst Du Dir einen Tag voller Ruhe (vielleicht in der Natur und ohne Alltagsstress) und schreibst Dein persönliches Drehbuch neu. Pack Dir die zwei Blätter ein oder gleich einen ganzen Block und dann schreib deine Geschichte weiter. Ich empfehle Dir, das handschriftlich zu machen, weil es im Gehirn einen ganz anderen Erkenntnisprozess auslöst, als wenn Du das am Computer runter tippst. 

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei dieser Übung! Wenn Du magst, lass mir gerne einen Kommentar und Feedback zu dieser Übung da und erzähl mir von Deinen Gedanken dazu, was Du gelernt hast und wohin die Reise für Dich nun geht.

Dein Steffen Kirchner

PS:

Wenn Du Dein Leben auf ein neues Level bringen möchtest, biete ich verschiedene Seminar-Events für Dich an. Inhalte, Termine und Teilnehmerstimmen findest Du hier.

Und hier findest Du Informationen zum Steffen Kirchner LIFE CLUB, in dem Du tägliche Begleitung durch mich und meine Coaches bekommst, damit Du in die Umsetzung kommst und nicht auf halbem Weg der Alltag dazwischen kommt.

Informationen zu meiner LIFE-MASTERCLASS zum Thema „mein Traumleben“ findest Du hingegen hier.

2 Gedanken zu „Diese Methode zeigt dir, ob Du auf dem richtigen Weg bist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.