Wie Du negative Glaubenssätze und Überzeugungen veränderst

Eine zentrale Fragestellung im Leben eines jeden Menschen lautet: „Welche Überzeugungen, Einstellungsmuster und Glaubenssätze bräuchte ich, um das Lebensgefühl zu haben, das ich wirklich haben will?“ Fakt ist: Erfolgreiche und glückliche Menschen haben erfolgs- und glücksfördernde Überzeugungen. Doch wie gewinnt man eine Überzeugung?

Weiterlesen

Das LEBENS STARK Prinzip – TEIL 4: Das Aktions-Element

1

Prinzip LEBENS STARK: Das Aktions-Element im LEBENS STERN

Echte Lebensstärke ist nicht nur eine Frage unserer Gefühle, Umfeldeinflüsse oder mentalen Fähigkeiten, sondern in hohem Maße auch eine Frage unserer Umsetzungskompetenzen und täglichen Aktionen. Erfolgreiche Menschen haben erfolgreiche Gewohnheiten – das ist eine Lebensregel. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns heute intensiv mit dem Aktions-Element im LEBENS STERN, um mehr über diese Handlungsebene zu erfahren, auf der Erfolge schlussendlich realisiert werden. Weiterlesen

Fünf Rituale, die Ihr Leben entscheidend verbessern

Erfolgreiche Menschen haben erfolgreiche Rituale. Diese Wahrheit ist ein global gültiges Lebensprinzip. Jeder Erfolg entsteht aus vielen kleinen Ritualen und Gewohnheiten, die auf ein Ziel ausgerichtet sind. Es sind also selten die großen, einmaligen Taten, die uns im Leben erfolgreich und glücklich machen, sondern vielmehr die täglichen kleinen erfolgsfördernden Aktivitäten. Deswegen gebe ich Ihnen heute fünf Impulse an die Hand, um erfolgs- und glücksfördernde Rituale aufzubauen. Weiterlesen

Die perfekte Stunde – Veränderung mit Strategie

Kennen Sie das… Sie wollen eine Veränderung, hören dafür einem inspirierenden Vortrag eines tollen Referenten zu, bei dem sie innerlich ständig nicken können und sich denken: „Genau so ist es. Der Mann (die Frau) hat so Recht!“. Ganz gleich ob zum Thema Ernährung, Sport, Motivation, Mitarbeiterführung, Kindererziehung, Partnerschaft oder Work-Life-Balance – jeder macht überall immer wieder mal Fehler. Wir alle brauchen immer wieder mal einen Impuls, der uns vor Augen führt, was wir falsch machen und wie es richtig wäre. Soweit so gut. Aber wie kommt man denn nur vom Kennen zum Können, also vom Wissen in die Umsetzung? Weiterlesen