Das Geheimnis des Polaritäts-Prinzips

Kein Regenbogen ohne Regen

„No rain, no rainbow“ – Kein Lernfortschritt ohne Fehler, kein Erfolg ohne Misserfolge auf dem Weg dorthin. Das Gesetz der Polarität ist allgegenwärtig und wird doch immer wieder gerne ignoriert. Mit fatalen Folgen. Wer sich diesen Umstand, dass positive und negative Erlebnisse zwei Seiten der gleichen Sache sind, nicht immer wieder bewusstmacht, gibt viel zu schnell auf. Weiterlesen

Wie Du Unglück mental eliminieren kannst

Heute erkläre ich Dir, warum die meisten Menschen ihr Unglücksgefühl in der Regel selbst erschaffen, ohne wirklich vom Unglück verfolgt zu sein. Viel zu häufig urteilen wir zu schnell über Ereignisse und kategorisieren sie in „gut“ oder „schlecht“ ein. Dadurch entwickeln und verfestigen wir unsere Gefühle in unserem Körper. Daher möchte ich Dir in diesem Artikel erklären, wie Du aus diesem negativen Denk- und Verhaltensmuster aussteigen kannst, um Dein Lebensgefühl künftig positiver zu gestalten. Weiterlesen

Probleme? Was ist das Gute daran?

Es gibt mehrere universelle Gesetzmäßigkeiten. Eines davon ist das Gesetz der Polarität. Dieses besagt, dass es von allem in der Welt immer zwei Pole geben muss – Schwarz & Weiß, Licht & Schatten, Plus & Minus, Tag & Nacht etc.. Das bedeutet, dass hinter allen Rückschlägen, Niederlagen, Enttäuschungen, Problemen und Schicksalsschlägen auch ein positiver Gegenpol steht. In diesem Artikel zeige ich Dir, wie Du dieses Polaritätsprinzip zu Deinem Vorteil nutzen kannst, um schwierige Situationen im Leben besser zu meistern.

Weiterlesen