Wie Du Mut entwickelst

Eine Frage vorab: Wann hast Du das letzte Mal wirklich Mut bewiesen? Ich meine damit jetzt keine Banalität aus dem Alltag, wie z.B. dass Du Dich traust Deine Partnerin bei einer Shoppingtour zu begleiten. Mir geht es darum, wann Du das letzte Mal richtig aus Deiner Wohlfühlzone bewusst ausgebrochen bist, um Dich etwas zu trauen, was Dir eigentlich wirklich wichtig wäre. Ist es schon länger her? Wäre es nicht schon längst dafür an der Zeit in Sachen Beruf, Partnerschaft oder bei ein paar Menschen, mit denen man mal ein Gespräch führen müsste? Heute erkläre ich Dir, wie Du diesen Mut entwickeln kannst. Weiterlesen

3 gefährliche Irrwege der Spiritualität

Eins gleich vorab: Spiritualität ist grundsätzlich ein sehr wichtiger Lebensbereich. Spiritualität ist die Quelle Deiner Inspiration und Motivation im Leben. Wer spirituell nicht wächst, entwickelt auf emotionaler, mentaler und auch materieller Ebene über kurz oder lang große Defizite. Doch Spiritualität ist in den letzten Jahren inflationär dafür benutzt worden, um anderen  Menschen zu erklären, wie „richtig leben“ geht. Viele glauben sie wüssten, wie das Universum funktioniert und teilen ihre „Erleuchtung“ auch bei jeder Gelegenheit mit ihrem Umfeld. So mancher hat sich verlaufen bei seiner Suche nach sich selbst. Immer mehr Menschen, so wirkt es auf mich, sind in Wahrheit spirituelle Geisterfahrer, die ganz profanen Denkfehlern unterliegen. Lass uns daher die drei gefährlichsten Irrwege entlarven, die sich im Zusammenhang mit Spiritualität oftmals ergeben.
Weiterlesen

Die Kraft der Entscheidung – Wie Du wirklich etwas veränderst

Der Hauptgrund, warum viele Menschen nicht das Leben führen, das sie beruflich oder privat gerne hätten ist, dass sie in Wahrheit keine Entscheidung dafür getroffen haben. Viele glauben zwar, sie hätten sich für etwas entscheiden, doch in Wahrheit wissen sie im besten Falle nur das, was sie nicht mehr wollen, doch das ist noch längst keine Entscheidung für das, was sie anstatt dessen wollen. In diesem Artikel erkläre ich Dir, wie Du eine echte Entscheidung triffst, die dann auch tatsächlich etwas in Deinem Leben verändert. Weiterlesen

Probleme? Was ist das Gute daran?

Es gibt mehrere universelle Gesetzmäßigkeiten. Eines davon ist das Gesetz der Polarität. Dieses besagt, dass es von allem in der Welt immer zwei Pole geben muss – Schwarz & Weiß, Licht & Schatten, Plus & Minus, Tag & Nacht etc.. Das bedeutet, dass hinter allen Rückschlägen, Niederlagen, Enttäuschungen, Problemen und Schicksalsschlägen auch ein positiver Gegenpol steht. In diesem Artikel zeige ich Dir, wie Du dieses Polaritätsprinzip zu Deinem Vorteil nutzen kannst, um schwierige Situationen im Leben besser zu meistern.

Weiterlesen

Was man vom Aufstieg von Dominic Thiem in die Tennisweltspitze lernen kann

Dominic Thiem ist derzeit in aller Munde. Der wohl größte österreichische Tennisspieler, den es seit Thomas Muster gegeben hat, sorgt bereits jetzt mit seinen 22 Jahren auf der ATP-Tour für Furore. Mit 16 Jahren trainierte Thiem das erste Mal mit Roger Federer. Jetzt, sechs Jahre später, steht er auf Platz 7 der Weltrangliste und somit in der absoluten Weltspitze.  Ende 2012 stand Thiem noch auf Position 309 im ATP Ranking. Vor allem in Deutschland reibt sich der Beobachter der Szene verwundert die Augen und fragt sich: Wie macht der Junge das? Thiem gelingt, was seit Boris Becker in Deutschland bisher keinem deutschen Spieler mehr gelungen ist. Die drei wesentlichen Faktoren dafür erkläre ich Dir in diesem Artikel, da man von seinem Aufstieg sehr viel lernen kann. Weiterlesen

Wem Du die Schuld gibst, dem gibst Du die Macht

Liebe Freunde, viele Menschen stellen sich beim Auftauchen von Problemen, Streitereien oder Krisen sofort die Frage: „Wer ist schuld?“ Sie verstehen nicht, dass die Frage nach der Schuld Deinen Fokus nach außen lenkt und Du damit alle Macht über Deine Lebensgefühle abgibst. Nur wer seinen Fokus bei sich behalten kann, hat auch die Möglichkeit, seine Gefühle und Lebensenergie wieder selbst positiv zu beeinflussen und aus dem Problem gestärkt hervorzugehen.
Weiterlesen

Die Leistungen dieser über 90-jährigen Menschen werden Dich umhauen! Was wir von ihnen über unser Glück lernen können.

Die älteste Krankenschwester der Welt – SeeSee Rigney (91 Jahre)

SeeSee Rigney ist 91 Jahre alt und ein Vorbild in Sachen Leistung und Glück im Leben. Sie arbeitet noch immer als Krankenschwester in einer Klinik. Begonnen hatte sie ihre Berufung im Jahr 1946, mit 67 Jahren hatte Sie sich in den Ruhestand verabschiedet. Doch schon nach fünf Monaten kam sie zurück. SeeSee ist nur eine von vielen alten Menschen, die mit ihrer Lebensleistung ein Vorbild für uns sein können. In diesem Artikel gebe ich Dir mehrere Beispiele von Menschen, die bereits jenseits der 90 Jahre alt sind und uns mit ihrer Lebensleistung und Leidenschaft vieles lehren können, was es bedeutet, glücklich und geistig fit alt zu werden. Weiterlesen

Wie Du negative Glaubenssätze und Überzeugungen veränderst

Eine zentrale Fragestellung im Leben eines jeden Menschen lautet: „Welche Überzeugungen, Einstellungsmuster und Glaubenssätze bräuchte ich, um das Lebensgefühl zu haben, das ich wirklich haben will?“ Fakt ist: Erfolgreiche und glückliche Menschen haben erfolgs- und glücksfördernde Überzeugungen. Doch wie gewinnt man eine Überzeugung?

Weiterlesen

3 Lebenslektionen, die mein Leben komplett verändert haben

Die folgenden drei Lebenslektionen zu erfahren, war nicht immer einfach und angenehm. Diese Lebenslektionen dann nach und nach wirklich zu verstehen, haben mein Leben im Laufe der letzten 10 Jahre allerdings entscheidend positiv beeinflusst und verändert. Ich bin sicher, sie werden auch für Dich in vielen Lebensbereichen sehr wertvoll sein.  Weiterlesen

Doping – Warum auch Du wahrscheinlich betroffen bist

Was treibt Sportler dazu an, zu Doping zu greifen? Welche Motivation steckt hinter diesem Verhalten? Dieser spannenden Frage widme ich mich in diesem Artikel. Doch ich zeige Dir auch auf, dass wir „Ottonormalbürger“ viel häufiger Opfer (und Täter) von Doping sind, als wir oft glauben.

Weiterlesen